Wing Tsun: Selbstverteidigung & Kampfkunst

 

Mit Wing Tsun bist du durch Selbstverteidigung auf der sicheren Seite

In den Wing Tsun Schulen Zuber erlernst Du ein chinesisches Kampfkunst-System, das auf deine persönlichen Fähigkeiten zugeschnitten und deshalb eine sehr effektive Selbstverteidigung ist. Wing Tsun kommt direkt auf den Punkt und funktioniert.


Wing Tsun macht Spaß, fordert den Geist und den ganzen Körper.

Frau, Mann, Jugendliche/r, Kind, jung, alt, dick, dünn, groß, klein, sportlich oder gemütlich: Es ist es für alle Menschen, die sich halbwegs frei bewegen können, erlernbar. Wing Tsun gibt dir positive Engergie, du kannst dich auspowern, dein Körpergefühl optimieren, eine neue innere Stärke entwickeln und auf Wunsch auch EWTO (Europäische Wing Tsun Organisation) anerkannte Schülergradprüfungen ablegen.



Gute Anbindung in schöner Umgebung: In Berlin Kreuzberg und Brandenburg

Die Wing Tsun Akademie Kreuzberg befindet sich mit ihren beiden Standorten in bester Verkehrsanbindung zum Halleschen Tor und Möckernbrücke. Wir haben eine speziell für Kider eingerichtete WT Akademie in der Obentrautstraße - gut zugänglich im Souterrain sowie ein helles, ausgebautes Dachgeschoß für die Jugendlichen und Erwachsenen in der Stresemannstraße. Der Unterricht findet an 6 Tagen pro Woche statt - auch sonntags und vormittags. Schon lange sind wir nicht nur in Berlin Kreuzberg vertreten, sondern sind auch ausserhalb Berlins zu finden. In Frankfurt Oder, Strausberg und Fürstenwalde haben wir jeweils eigene WT Trainingsstandorte die Teil der EWTO Wing Tsun Schulen Zuber sind.


Spaß haben, nette Leute treffen.

Die bunte Mischung macht es - wir legen großen Wert auf eine freundliche, entspannte Trainingsatmosphäre, bei der man konzentriert Wing Tsun üben kann. Bei uns lernst du unterschiedlichste Menschen kennen, die miteinander viel Freude haben.


Wie wird Wing Tsun bei uns unterrichtet?


Wer Fahrradfahren lernt, benutzt zu Beginn Stützräder um sein Gleichgewicht zu finden, muss sich erstmal an die neuen Bewegungen gewöhnen und fleißig üben, bis die gewünschten Erfolge eintreten. Dann kann man im Straßenverkehr entspannt seinen Weg zurücklegen - auch in schwierigen Situationen.

Ähnlich ist es mit dem Wing Tsun Training. Wir lernen von Anfang an, unser (inneres) Gleichgewicht zu finden, bekommen mit vielen spannenden Übungen ein Gefühl zu den Selbstverteidigungsbewegungen und erhalten dadurch mehr Sicherheit - nicht nur auf der Straße sondern überall. In diesem Sinne unterrichten wir anfangs Techniken, die immer mehr zu Prinzipien werden und wie das Fahrradfahren - natürlich auf etwas längere Sicht - für jedermann oder jederfrau erlernbar sind.

Wir unterrichten 12 aufeinander aufbauende Schüler- und ebenso viele Lehrerprogramme, die in Formen und Partnerübungen vermittelt werden. Dabei legen wir viel Wert auf die individuellen Fähigkeiten und Bedürfnisse jedes einzelnen Übenden. Unser Unterricht ist fast wie ein "Personal Training" innerhalb eines Gruppenunterrichts und findet in einer angenehmen Gruppengröße in einer entspannten Atmosphäre statt. Unser Credo: Wer Spaß an der Sache hat, kann viel lernen.

Frauen unterrichten wir (überwiegend) in gemischten Gruppen (reguläre Trainingtermine), aber spezielle Frauen-Selbstverteidigung Termine und/oder Privatunterricht sind auf Anfrage möglich.
 
Der Lernende sollte versuchen regelmäßig ein bis zwei Mal wöchentlich über einen Zeitraum von mindestens einem halben Jahr hinweg zum Unterricht zu kommen, da man diese Zeit braucht, um bestimmte Verhaltensmuster unter Stress abrufen zu können.

Wir üben, Selbstverteidigung sehr konsequent anzuwenden, aber sportliche Wettkämpfe meiden wir, da unser Gegner kein Sparringspartner ist, keine Regeln kennt und wir uns auch nicht im Training verletzen möchten. Wer möchte gerne in der Schule oder auf Arbeit mit einem Veilchen erscheinen? In diesem Sinne ist unser Unterricht sehr durchdacht aufgebaut und ein regelmäßiges Wing Tsun-Training fördert Herz, Kreislauf und das gesunde Wohlbefinden.

Wing Tsun ist sowohl für die Kleinen als auch die Großen sehr vielseitig. Je nachdem, was man gerne mehr üben will, kann man sich an unterschiedlichen Unterrichtsterminen auf klassisches Training, entspannte Formen, Schlag- und Auspowertraining, Kommunikationsübungen, Bodenkampf, Theorie der Aufmerksamkeit, Notwehr, Biomechanik, fernöstlichen Philosophien, etc., auf Stresstest, Gleichgewichtsschulung, Reaktionsübungen oder einfach die Schülergradprogramme konzentrieren. Wir haben bei uns alles mit dabei - an 6 Tagen pro Woche und bei einem hochmotivierten Ausbilderteam.

Für die Kids gibt es sogar eine eigene Räumlichkeit, in der sie sich ausprobieren und austoben können. Unser Konzept für Kinder ist seit zwei Jahrzehnten sehr erfolgreich und wir werden immer wieder an Schulen eingeladen, Selbstverteidigungs- und Gewaltpräventionskurse zu halten.

Kinder lernen bei uns auf spielerische Weise, Konfliktsituationen zu erkennen und sich effektiv zu schützen. Auch im Kids-Training stehen Koordination, Motorik und Selbstbehauptung im Fokus. Wir fordern und fördern Beweglichkeit und Ausdauer auf spielerische Weise.


In unserem erfahrenen Ausbilderteam unterrichten qualifizierte Lehrergrade und zusammen mit dem Akademie-Leiter Sifu Hayo Zuber und zwei WT Meister, die sich laufend weiterentwickeln und den Anspruch haben, mit Erfahrung, Verständnis und auf Augenhöhe auf die Bedürfnisse der Übenden einzugehen.

Wir sind für alle Mitglieder stets ansprechbar und nehmen uns im Unterricht die Zeit für dich!

Wir treten ein für friedliches und weltoffenes Miteinander ein!



Wing Tsun

In diesem Bereich findest Du weitere Information über das Wing Tsun, dass bei uns in Berlin, aber auch in allen anderen Wing Tsun Schulen Zuber unterrichtet wird.

Kampfkunst

In diesem Bereich erklären wir den Unterschied zwischen Kampfkunst und Kampfsport.

Selbstverteidigung

In diesem Bereich erfährst Du weshalb Wing Tsun eine effektive Methode zur Selbstverteidigung im Alltag ist.

EWTO

In diesem Bereich findest Du weitere Information über unseren europäischen Dachverband - die EWTO.